Fertigbalkon: günstige Preise beim Fachbetrieb

Ein Fertigbalkon ist die Lösung, wenn sie bisher keinen Freisitz an Ihrem Haus hatten. Entscheiden Sie sich dafür, einen Fertigbalkon beim Fachbetrieb zu bestellen. Das Unternehmen BALKONDIREKT ist spezialisiert auf nachträglich angebaute Balkone. Wählen Sie den Profi und stöbern Sie auf Balkondirekt.de. Hier finden Sie viele Varianten.

Fertigbalkon: individuelle Balkonanbauten

Mit einem Fertigbalkon von BALKONDIREKT setzen Sie ein Statement an Ihrer Hausfassade. Die individuellen Balkonbauten können Sie ansehen auf den Fotos der Webseite Balkondirekt.de. Hier werden die Balkonböden, die Sichtschutzelemente und auch die Geländer in einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis zusätzlich zum Fertigbalkon angeboten.

Fertigbalkon: auch mit Alu-Comfort-Pulverbeschichtung

Welchen Fertigbalkon Sie wählen, ist Geschmackssache. Gerne berät Sie das Service-Team des Fachshops BALKONDIREKT. Der Fertigbalkon aus Aluminium ist dabei nicht nur wartungsfrei, sondern auch langlebig. Die Alu-Comfort-Pulverbeschichtung macht diesen Fertigbalkon besonders praktisch. Aber auch ein Balkon aus Holz, den die Profis von Balkondirekt.de nachträglich montieren ist eine Option. Es wird langsam gewachsenes Holz hierfür verwendet. Die Spezial-Imprägnierung lässt auch diesen Balkon formschön erscheinen und auch er ist lange haltbar.

Was ist eigentlich ein Anbaubalkon?

Unter einem Anbaubalkon, der auch Tragarmbalkon heißt, versteht man einen teilselbsttragenden Vorstellbalkon. Die Bodenplatte dieses Balkons steht auf zwei Stützen. Die Balkonbodenplatte ist in der Geschossdecke Ihres Hauses befestigt. Das nennt der Fachbetrieb BALKONDIREKT dann „horizontale Aussteifung“. Bei einem Fertigbalkon gibt es den Unterschied zwischen einem Kragarmbalkon und einem Anbaubalkon. Der Vorstellbalkon steht auf vier Stützen. Er ist nur leicht mit Ihrer Hausfassade verankert. Die Vorstellbalkone eignen sich auch für Altbauten. Sie steigern auf jeden Fall die Attraktivität Ihrer Immobilie, egal ob Anbaubalkon, Vorstellbalkon oder auch ein Fertigbalkon mit Überdachung. Bei einem Fertigbalkon mit einer Überdachung verlängern Sie außerdem die Balkonsaison um einiges.

Wie genau erhalten Sie die Baugenehmigung beim Fertigbalkon?

Beim Fertigbalkon ist es ein Teil, dass Sie sich um die Baugenehmigung kümmern müssen. In Deutschland ist ein sogenanntes „untergeordnetes Bauteil“ nicht genehmigungspflichtig. Gilt Ihr Balkon jedoch als „wichtiges Bauteil“, müssen Sie eine Baugenehmigung einholen. Aber auch diesen Schritt übernimmt auf Wunsch gerne der Fachbetrieb BALKONDIREKT für Sie. Dann können Sie sich um andere Dinge kümmern und sich die Amtsgänge sparen. Je nachdem, wie das individuelle Landesbaurecht in Ihrer Gemeinde aussieht, gibt es unterschiedliche Regelungen. Wenn Ihr Fertigbalkon beispielsweise über einem Gehweg, einem Parkplatz oder einem anderen Platz gebaut werden soll, benötigen Sie auf jeden Fall eine Genehmigung. Es wird zudem geraten, dass Sie sich eine Zusage Ihrer Nachbarn für Ihr Bauvorhaben einholen. Das bietet Ihnen zusätzlichen Schutz, was die Baubewilligung und eventuelle Fragen hierzu angeht. Die Baugenehmigung wird Ihnen dann auf Widerruf erteilt vom zuständigen Bauamt.

Balkonien bei Ihnen zu Hause

Erhöhen Sie den Wert Ihrer Immobilie durch einen Fertigbalkon. Diese Möglichkeit verschafft Ihnen nachträglich einen Freisitz. Viele Immobilien in Deutschland haben keinen Balkon, was ein enormes Manko bedeutet. Wenn Sie sich für den nachträglichen Bau eines Vorstellbalkons, eines Anbaubalkons oder einer anderen Variante entscheiden möchten, sehen Sie sich die Modelle auf Balkondirekt.de an. So entsteht nach Ihren Wünschen ein neues „Balkonien“. Ein Freisitz ist wie eine Erweiterung Ihres Wohnzimmers und Sie können sicher sein, dass sich auch der Wert Ihrer Mietimmobilie dadurch steigert. Bei Mehrfamilienhäusern wird außerdem durch die Anbaubalkone ein Statement gesetzt und diese Wohnungen lassen sich dann viel besser vermieten. Das Profi-Team von BALKONDIREKT berät Sie gerne, denn jeder Haustyp braucht einen anderen passenden Balkon. Die Lebensqualität und auch die Lichteinflüsse werden so optimiert. Sie können nach Lust und Laune die Sonnenstrahlen auf Ihrem neuen Balkon genießen. Entscheiden Sie sich dafür, einen Fertigbalkon bei BALKONDIREKT zu kaufen. Die Fachleute, Statiker, Architekten und Facharbeiter montieren sicher und schnell Ihren neuen Traumbalkon. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei Balkondirekt.de. Lassen Sie sich gerne einen Kostenvoranschlag unterbreiten.