Stahlbalkone: langlebig und formschön

Ein nachträglich montierter Balkon vom Fachmann ist eine feine Sache. Wählen Sie beispielsweise nachträglich angebaute Stahlbalkone. Sie haben eine Immobilie ohne Balkon? Dann steigern Sie den Wiederverkaufswert enorm mit einem Fertigbalkon. Der Fachbetrieb BALKONDIREKT ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Stahlbalkone und mehr geht.

Stahlbalkone: unabhängig von jeglichen Witterungseinflüssen

Stahlbalkone haben den Vorteil, dass sie unabhängig sind von den Witterungseinflüssen. Die Vorzüge des Materials werden Sie überzeugen. Sehen Sie sich Stahlbalkone an auf der Webseite Balkondirekt.de. Gerne berät Sie das fachkompetente und erfahrene Team des Fachbetriebs BALKONDIREKT bei Ihrem individuellen Anbau-, Vorstell- oder Fertigbalkon. Die Stahlbalkone sind eine beliebte Variante innerhalb der Auswahl.

Stahlbalkone: filigran und dennoch stabil

Der Vorteil bei diesen Balkonen aus Stahl ist, dass sie zwar filigran aussehen, aber dennoch sehr stabil sind. Alle Fragen bezüglich eines Balkonanbaus beantwortet Ihnen der Fachmann von BALKONDIREKT. Stahlbalkone sind resistent gegen Kälte, Schnee, Sonne und Regen. Der Werkstoff Holz ist hier viel komplizierter und empfindlicher. Und auch optisch sieht ein Balkon, der nachträglich aus Stahl angebaut wurde, filigran und ansprechend aus. Die Oberfläche ist selbstverständlich bei BALKONDIREKT immer feuerverzinkt. Die hohe Standfestigkeit und die Langlebigkeit werden sie überzeugen, wenn es um hochwertige Balkone aus Stahl geht.

Stahlbalkone: Was sind genau die Vorteile?

Das Material Stahl bietet Ihnen viele Vorzüge. Dazu gehört die überdurchschnittlich lange Lebensdauer der Stahlbalkone. Die feuerverzinkte Oberfläche, die Sie auf Balkondirekt.de immer erwarten können, macht diese Langlebigkeit aus. Der Stahlbalkon bietet Ihnen aber noch mehr Vorteile. Er ist wartungsfrei. Ein Holzbalkon macht viel mehr Arbeit bei der Instandhaltung. Wartungsfreie Stahlbalkone sind beliebt und werden oft gekauft bei Balkondirekt.de. Auch die Witterungsbeständigkeit und die Korrosionsbeständigkeit überzeugen die Kunden beim Kauf der Stahlbalkone. Holz muss intensiv gepflegt werden, egal ob beim Vorstell- oder beim Anbaubalkon. Stahl hingegeben macht Ihnen keine zusätzliche Arbeit.

Die Genehmigung

Bei der Genehmigung müssen Sie nur beachten, was das hiesige Landesbaurecht besagt. Gerne übernimmt alle Fragen bezüglich Ihrer Baugenehmigung für die Stahlbalkone der Fachbetrieb BALKONDIREKT für Sie. Ein nachträglich angebauter Balkon muss in der Regel in Deutschland genehmigt werden. Wenn er als „wichtiges Bauteil“ gilt, dann ist er genehmigungspflichtig. Informieren Sie sich gerne vorab bei Ihrer Baubehörde. Die endgültige Genehmigung übernimmt mit allen Amtsgängen jedoch gerne Balkondirekt.de für Sie.

Die Wahl des Systems

Ob Sie lieber einen Vorstellbalkon oder einen Anbaubalkon auswählen, das hängt an einigen Faktoren ab. Beim Vorstellbalkon ist der Vorteil, dass die Statik des Hauses nicht relevant ist. Er steht auf vier Beinen. Auch Stahlbalkone können Sie vom Fachbetrieb BALKONDIREKT so bauen lassen. Der Anbaubalkon hingegen steht auf zwei Stützen. Informieren Sie sich auf der Webseite Balkondirekt.de und sehen Sie sich die Modelle an. Was entspricht Ihrem Geschmack? Haben Sie einen Altbau? Wenn Sie übrigens über einem Gehweg Stahlbalkone nachträglich anbauen lassen, benötigen Sie ebenfalls eine Genehmigung der hiesigen Baubehörde. Ein Vorstellbalkon hat den Vorteil, dass er statisch eigenständig separat gebaut vor Ihrem Haus steht. Daher benötigt er vier Stützen. Er ist so angeordnet, dass die ausreichende Standsicherheit von den Architekten und Statikern des Fachshops BALKONDIREKT rechnerisch nachgewiesen ist. Auch wenn unter Ihrem Balkon Einfahrten oder Bürgersteige, müssen Sie ihn genehmigen lassen. Sie möchten dieses Jahr Ihren Balkon schon genießen? Dann entscheiden Sie sich für Stahlbalkone von BALKONDIREKT.

Die ideale Zeit, um Stahlbalkone nachträglich zu bauen

Wählen Sie für Stahlbalkone immer einen Zeitpunkt außerhalb der Heizperiode. Dann kommt das Team von BALKONDIREKT und baut Ihren Traum-Balkon. Denn Sie müssen so mit keinem Wärmeverlust in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus rechnen. Es ist zudem ratsam, wenn Sie sich auch gleich über die Wärmedämmung allgemein Gedanken machen. Gerne berät Sie das Team von Balkondirekt.de auch bezüglich der Wärmedämmung. So können Sie die Arbeiten hierfür mit dem Bau Ihres Balkons verbinden lassen.